Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Tag: 16. September 2021

Rheinland-Meisterschaften – Mehrkampf der Männer/Frauen U14 – U20 in Diez

Diez. Bei den Rheinland-Meisterschaften Mehrkampf der Männer/Frauen, U14 – U20 am vergangenen Wochenende in Diez gingen auch Leichtathleten des TuS Kirn an den Start.
Moritz Bohr schnappte sich eine Woche nach seiner Vizemeisterschaft im Dreikampf in Konz nun den Rheinland-Titel im Vierkampf in der Altersklasse MJU14. Mit guten 4,06m im Weitsprung, einer persönlichen Bestleistung im 75m-Lauf in 11,33 Sekunden, 35m im Ballwurf und dem 800m-Lauf in 3:12,49 Minuten kam er auf insgesamt 1.377 Zähler.
Emma und Lina Franzmann zeigten in der WJU14 großes Engagement und Können.
Emma sprintete im 75m-Lauf in 10,75 Sekunden nicht nur einer neuen persönlichen Bestleistung entgegen, auch blieb als einzige unter 11 Sekunden und hatte damit natürlich den schnellsten Lauf. Mit 1.234 Punkten lag sie nach der Dreikampf- Wertung auf dem 3.Platz, leider konnte sie diesen nach dem abschließenden 800m- Lauf nicht halten. Den Vierkampf beendete sie mit 1.510 Punkten (Ball 24,50m, Weitsprung 4,06m, 800m-Lauf 3:29,86 Minuten) und Rang 7.
Ihre Schwester Lina überzeugte mit mit guten Leistungen und persönlichen Rekorden im Vierkampf mit 1.337 Punkten und Rang 13. Auch sie konnte ihre bessere Platzierung nach dem Dreikampf (1.060 Zähler) nicht ganz halten. Mit ihrem Ergebnis konnte sie dennoch sehr zufrieden sein. Die 75 Meter lief sie in 11,65 Sekunden, warf den 200gr.Ball 22 Meter weit, sprang 3,52m weit in die Sandgrube und bewältigte den 800m-Lauf in 3:29,58 Minuten.