Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Monat: Februar 2022

Reinigungskraft gesucht!

Wir stellen ab sofort eine Reinigungskraft (m/w/d) für unseren 90m² großen Gymnastikraum ein. Dieser wird 1-2 Mal pro Woche gereinigt. In den Sommermonaten werden zudem Duschen und WCs an der Tennisanlage gereinigt. Nach Bedarf wird auch die Reinigung unseres Vereinsheimes anstehen.

Genauere Angaben und Konditionen können wir gerne in einem persönlichen Gespräch klären.

Bei Interesse melden Sie sich gerne per Mail unter manager@tus-kirn.de

27 Einträge in der LVR-Bestenliste 2021 für die TuS 1862 Kirn

Neuzugang Hanna Kaiser (siehe Bild)

Deutsche Jugendmeisterin 2021 (U20 – Diskuswurf mit 49,85 in Rostock) Hanna Kaiser wechselt von der LG
Bernkastel-Wittlich zum TuS Kirn. Bereits seit 2020 gehört Hanna zur Trainingsgruppe von Jenny Müller und
wird ab 2022 nun auch im Trikot der TuS Kirn starten.

Kirner Leichtathleten sieben Mal an der Spitze der Bestenliste
Moritz Bohr zeigte seine Vielfältigkeit und schaffte gleich vier Einträge in der Klasse M 12 (75m, Weit, Ball,
Dreikampf). Emma Franzmann verbuchte in der W 12 zwei Einträge (75m, Dreikampf). Nora Trappen konnte
sich im Vierkampf der W 15 einen Platz in der Bestenliste sichern. Fynn-Luca Wedertz verewigte sich dreimal in
der M 15 (Hoch, Kugel, Vierkampf).
Fabian Mayer war auch in 2021 der Herr im Ring und sicherte sich, wie in den Vorjahren, den vordersten Platz
im Diskuswurf (45,35m) in der Bestenliste der Männer. Im Kugelstoßen (13,65m) landete er auf dem vierten
Platz. Christopher Wahl sprintete mit 11,33 Sek. im 100m Lauf und mit 22,95 Sek. über 200m in die Bestenliste.
Martin Schneider platzierte sich im Kugelstoßen (13,32m) und Christopher Rech im Speerwurf (43,67m).
Karoline Reidenbach verbuchte den zweiten Platz in ihrem letzten Jahr bei der TuS Kirn mit 12,17m im
Kugelstoßen der weiblichen Jugend U18. Das Multitalent der TuS Kirn wird nach seinem Abitur im Frühjahr 22
ein Studium beginnen und deshalb wurde bereits im Herbst 2021 der Wechsel zum USC Mainz vollzogen.
Die Senioren der TuS verbuchten zusammen zehn Einträge, davon sechs erste Plätze. Laura Düren verbuchte
bei der W 50 vier Einträge (3 x 1. Platz 100m 15,76 Sek. ; Kugel 9,27m; Speer 23,49m und 2.Platz Weit 3,81m).
Ihre Trainingskollegin Petra Anders kam auf drei Einträge (1. Diskus, 2. Speer 19,33m ) in der W 50 und die
23,87m mit dem Diskus sicherten ihr sogar noch 8. Platz bei den Frauen. Nur der Olympia Teilnehmer Kai
Kazmirek warf den Speer in der M 30 weiter als Christopher Rech. Fabian Mayer belegte in seiner Klasse M 35
im Diskuswurf und Kugelstoßen den ersten Platz.

Landesmeisterschaften in Ludwigshafen

Martin Schneider mit gutem Saisoneinstieg bei Landesmeisterschaften


Ludwigshafen – Für die Landesmeisterschaften am Samstag, 22. Januar 2022 wurden gut 220 Athletinnen und
Athleten der Aktivenklasse sowie der U16 erwartet.
Martin Schneider (erster von links) war als einziger Vertreter der TuS 1862 Kirn am Start. Bei seinem Saisoneinstieg wuchtete er sein 7,26 kg schweres Arbeitsgerät auf 13,04m und belegte damit den sechsten Platz.