Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Monat: September 2020

Handball A-Jugend gewinnt Bundesliga-Quali

Die weibliche A-Jugend der TuS Kirn gewinnt die Qulifikation zur Jugendbundesliga gegen die SF Budenheim beim Hinspiel am 12. September mit 22:18. Das Rückspiel erfolgte bereits am Folgetag, auch hier überzeugten die Damen mit einem grandionsen 16:36!

Tanzgruppe Elementrix

Kinder haben wieder Freude am Tanzen

Es darf wieder getanzt werden! Der Trainingsbetrieb wird ab sofort in den Gruppen mit Juana Saam unter der derzeit geltenden 10. CoBeLVO und unserer vereinseigenen Pandemie-Regelung schrittweise wieder aufgenommen und unter neuen Bedingungen wieder zugänglich gemacht. Da leider nur unter einer begrenzten Anzahl der Teilnehmer trainiert werden darf, ist es leider nicht möglich, neue Kinder in die Gruppe aufzunehmen. Außerdem wird für die Teilnahme am Sportangebot eine unterschriebene Einverständniserklärung verlangt. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen den Kindern ganz viel Spaß beim Tanzen! 

Jugendbundesliga Qualifikation – Handball

Dieses Wochenende findet die Jugendbundesliga Qualifikation der weiblichen A-Jugend statt. Am Samstag, den 5.9.20 um 18 Uhr steht das Hinspiel bei dem langjährigen Rivalen HSG DJK Marpingen – SC Alsweiler an.
Am Sonntag, den 6.9.20 um 17 Uhr folgt bereits das Rückspiel. Leider kann dieses aufgrund von Renovierungsarbeiten des Sportzentrums Kyrau nicht in der heimischen Turnhalle stattfinden. Die Begegnung wird dann in der Hirtenfeldhalle in Kleinich austragen. Hier ist aufgrund der Pandemie nur eine bestimmte Anzahl von Zuschauern unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen erlaubt. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir leider keine Tickets für Zuschauer anbieten können.  

Wir drücken den Handballfrauen die Daumen und wünschen ihnen viel Erfolg!     

Abteilung Badminton nimmt Training wieder auf

Der Sportbetrieb wird unter der derzeit geltenden 10. CoBeLVO und unserer vereinseigenen Pandemie-Regelung wieder aufgenommen und unter speziellen Hygienemaßnahmen wieder zugänglich gemacht.
Trainingszeiten für Erwachsene sind ab sofort montags 19.30 bis 21.30 Uhr, mittwochs 19.15 bis 21.30 Uhr, Jugend- und Schülertraining (unter 18 Jahre) ab Mittwoch den 9. September 18 bis 19 Uhr.