Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Rope Skipping

besteht aus vielen Sprüngen, die einzeln, mit mehreren Personen, mit verschiedenen Seilen ausgeführt werden können. Das Seilspringen fördert und schult Ausdauer, Geschicklichkeit, Koordination, außerdem werden soziale Erfahrungen durch gemeinsames Trainieren von Sprungkombinationen ermöglicht. Bei dieser Sportart lassen die Kinder und Jugendlichen ihrer eigenen Kreativität freien Lauf. Ropeskipping bietet eine Gesundheitsförderung die Spaß macht.

Trainingszeiten

DoRope Skipping 7 – 12 Jahre 17 – 18.30 Uhr Turnhalle Realschule plus
Auf Halmen

Ansprechpartnerin